Startseite
  Über...
  Archiv
  Ideale
  Gewicht
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/trigger-sight

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
11/12..Juli

 

1 Pfirsich-Maracuja Joghurt

halber Teller Nudeln (mit Käse + Wurststückchen)

1/4 Tomate, 3 Gurkenstücke,  1 Brot mit Butter und Hähnchenwurst

1 Keks (Durchmesser ca. 1 cm)

Getrunken: 2 Tassen Cappucino, 2 Tassen Kaffee, 1 Glas Mangosaft, ansonsten Wasser

Fazit: objektiv betrachtet viel zu viel, aber für ein Wochenende an dem es nicht auffallen darf relativ gut, abgesehen von der Butter und den Cappucino(s?)

 Heute:

Meine Mutter darauf vorbereitet, dass ich mir eine Waage anschaffen werde und sie beruhigt damit, dass ich zur zeit einfach keinen Appetit mehr habe.

Ansonsten 8km Inline geskatet. Mit meiner Raucher-Kondition und Antriebslosigkeit ein enormer Fortschritt. Vertreibt das schlechte Gewissen wegen gestern etwas. Ich weiß echt nicht wie ich die Wochenenden überstehen soll an denen ich soviel essen MUSS. Es macht mich verrückt ohne Waage, ich habe so eine Angst die zwei-drei Kilo wieder zuzunehmen, die ich letzte Woche abgenommen habe.

Ich weiß auch nicht wieso das Hungern jetzt wieder losgeht. Ich komme einfach nicht mehr klar mit meinem Gewicht. Laut BMI bin ich zwar nicht Übergewichtig oder so, aber Wohlfühlen ist was ganz anderes.

Egal, ich schaffe das. Vorbei das Leben der Völlerei und Disziplinlosigkeit. Vorbei der hämischen Kommentare über meine Figur.

12.7.09 11:01
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung